Loading...

SOMMERTIRAMISU MONOPORTIONEN

Loading...
(0 / 5)

Zutaten

  • Frollis Glutenfrei
  • Eigelb
  • Butter
  • Cacao Togo
  • HappyTorte
  • Pannacrema-Pastry Compound Mascarpone
  • Arabeschi® Heidelbeere
  • Fiordica Gel Evolution
  • Wasser
  • Pannacrema- Pastry Compound Schokolade

                      Zubereitung

                      • Teig

                        450 g Frollis Glutenfrei
                        150 g Eigelb
                        160 g Butter
                        50 g Cacao Togo
                        Alle Zutaten in der Küchenmaschine Flachrühraufsatz verrühren, bis ein homogener Teig entsteht. Den Teig bis auf eine Dicke von 3 mm ausrollen und Form, die größer als das jeweilige Endprodukt ist, damit auslegen. Bei 170°C ca. 15 Minuten backen.

                      • Mascarpone Semifreddo

                        500 g HappyTorte
                        150 g Sahne
                        40 g Pannacrema- Pastry Compound Mascarpone

                        Alle Zutaten in der Küchenmaschine mit Schneebesenaufsatz halb aufschlagen bis eine weiche, noch etwas flüssige Mischung entsteht.

                      • Zwischenschicht

                        125 g Arabeschi® Heidelbeere
                        25 g Fiordica Gel Evolution
                        50 g Wasser
                        Fiordica Gel Evolution in Wasser (30-40°C) auflösen und Heidelbeere unterrühren. Die Masse in die gewünschte Form füllen und für ca. 15 Minuten in den Kühlschrank stellen, damit die Masse gelieren kann. Anschließend für ca. 30-40 Minuten im Schockfroster durchfrieren lassen.

                      • Schoko-Semifreddo

                        500 g HappyTorte
                        150 g Sahne
                        40 g Pannacrema-Pastry Compound Schokolade

                        Alle Zutaten in einer Küchenmaschine aufschlagen, bis eine homogene Masse entsteht.

                      • Dekoration

                        Cacao Togo nach Belieben auf die Monoportion sieben.

                      • Dessert-Zusammensetzung

                        Beginnen Sie mit dem Einsetzen des Mascarpone-Semifreddos bis zur ca. der Hälfte der Form. Setzen Sie die Gelee-Zwischenschicht ein und schließen Sie die Form mit dem Mascarpone-Semifreddo ab.
                        Das Dessert für etwa 1 Stunde in den Schockfroster geben. Danach aus der Form lösen, auf die bereits gebackene Kakao-Mürbeteigplatte legen und mit Schoko-Semifreddo und Cacao Togo verzieren.
                        Bei -20/-18°C lagern und bei -12/-15°C servieren.

                      Call to action banner image
                      x

                      Lost Password