Loading...

Heidelbeere-Buttermilch-Zitronen Torte

Loading...
(0 / 5)

Zutaten:

Boden Ø 22 cm

  • Pronto Flamenco Glutenfrei (44628) 750 g
  • Eier 375 g
  • Buttermilch  75 g
  • Pflanzenöl 300 g
  • Pastry Filling Heidelbeere (37072) 50 g

Füllung

  • Butter (Zimmertemperatur) 500 g
  • Ca’ D’Oro Crema Dessert (67248) 175 g
  • Sahne 250 g
  • Milch  250 g
  • Pannacrema Zitrone (76276) 20 g
  • Pastry Filling Heidelbeere (37072) Nach Belieben

Dekoration

  • Coriandoline® Stick Zitrone (90802)
  • Frische Zitronenscheiben
  • Frische Heidelbeeren
  • Blumen

Zutaten

  • Pronto Flamenco Glutenfrei
  • Buttermilch
  • Pflanzenöl
  • Pastry Filling Heidelbeere
  • Butter
  • Ca D’Oro Crema Dessert
  • Sahne
  • Milch
  • Pannacrema Zitrone

                    Metodo di preparazione

                    • 1. Für den Boden, alle Zutaten in einer Küchenmaschine mit Schneebesenaufsatz ca. 2 Minuten auf mittlerer Stufe und anschließend noch einmal 1 Minute auf höchster Stufe aufschlagen. Pastry Filling Heidelbeere vorsichtig und nur ganz leicht in den Teig einrühren und diesen anschließend auf 2 runde Backformen von 22 cm Ø aufteilen. Bei 170 °C ca. 20-25 Minuten backen.

                    • 2. In der Zwischenzeit die Creme zubereiten: Dazu Ca' D'Oro Crema Dessert (67248), Sahne, Milch und Pannacrema Zitrone mithilfe eines Schneebesens in einer Schüssel miteinander verrühren bis eine glatte Masse entsteht. Bei Zimmertemperatur ca. 15 Minuten stehen lassen.

                    • 3. Die Butter in einer Küchenmaschine mit Schneebesenaufsatz cremig aufschlagen und nach und nach die Zitronenmasse hinzugeben. Alles zusammen gut aufschlagen bis eine feine Buttercreme entstanden ist.

                    • 4. Anschließend die ausgekühlten Böden aus der Form nehmen und einmal in der Mitte horizontal durchschneiden.

                    • 5. Einen der Böden auf eine Tortenplatte legen und mit Pastry Filling Heidebeere bestreichen. Tipp: Nicht bis zum äußersten Rand bestreichen, da das Kompott später beim Einstreichen durchscheint.

                    • 6. Eine Schicht Buttercreme darauf glattstreichen.

                    • 7. Den Vorgang noch zweimal wiederholen und zum Abschluss den letzten Boden auf der Torte platzieren.

                    • 8. Die Torte anschließend mit dem Rest der Creme glatt einstreichen und für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

                    • 9. Coriandoline® Stick Zitrone aufwärmen und dabei darauf achten, dass die Temperatur 37°C nicht überschreitet.

                    • 10. Anschließend einen „Drip-Effekt“ am Rand der Torte kreieren und auskühlen lassen.

                    • 11. Mit Sahne-Rosetten, Blumen, frischen Zitronen und Heidelbeeren nach Belieben dekorieren.

                    Call to action banner image
                    x

                    Lost Password